Isolierte Fluke Werkzeuge

Sicher. Robust. Fluke. Bis 1000 Volt isolierte Werkzeuge, lebenslange Gewährleistung.

Bei der Arbeit an spannungsführenden Einrichtungen ist Sicherheit oberstes Gebot. Nutzen Sie die richtigen Verfahren. Tragen Sie die richtige Kleidung. Verwenden Sie Augen- und Gehörschutz. Und achten Sie auf die richtigen Werkzeuge. Isolierte Handwerkzeuge in hoher Qualität.

Bei den meisten Handwerkzeugen bestehen die Griffe aus Gummi oder Kunststoff. Doch das reicht nicht aus, um Schutz vor Stromschlägen zu bieten und die Möglichkeit von Lichtbogenbildung durch Kurzschlüsse einzugrenzen. Genau in diesen Punkten unterscheiden sich isolierte Werkzeuge.

Isoliere Fluke Handwerkzeuge sind:

  • So bequem und ergonomisch gestaltet wie nur möglich
  • Entwickelt und gefertigt in hochmodernen Anlagen in Deutschland gemäß den traditionellen Fluke Qualitätsstandards
  • Konform mit weltweiten Sicherheitsnormen
  • Zertifiziert bis 1000 V AC und 1500 V DC
  • Abgesichert durch eine eingeschränkte lebenslange Gewährleistung

Lebenslange eingeschränkte Gewährleistung für isoliertes Handwerkzeug

Jedes isolierte Fluke Handwerkzeug ist für die gesamte Lebensdauer frei von Defekten in Material und Verarbeitung. „Lebensdauer“ ist in diesem Zusammenhang wie folgt definiert: 7 Jahre nach Einstellung der Fertigung des Produkts durch Fluke, doch die Gewährleistungsdauer soll mindestens 15 Jahre ab Kaufdatum betragen. Diese Gewährleistung gilt nicht für Schäden durch Vernachlässigung, Missbrauch, Verschmutzung, Veränderungen am Gerät, Unfall oder anormale Nutzungsbedingungen oder unsachgemäße Handhabung, Schäden oder normale Abnutzung bzw. Verschleiß mechanischer Komponenten. Diese Gewährleistung gilt nur für den ursprünglichen Käufer und ist nicht übertragbar.

Die dem Produkt beigefügte Registrierungskarte dient zum Registrieren des Erstkäufers und des Kaufdatums. Bitte die Karte ausfüllen und einsenden oder das Produkt unter http://www.fluke.com/registration registrieren. Defekte Produkte, die bei einer von Fluke autorisierten Verkaufsstelle zum geltenden internationalen Preis erworben wurden, werden von Fluke nach eigenem Ermessen kostenlos repariert oder ersetzt, oder Fluke zahlt den Kaufpreis zurück. Fluke behält sich das Recht vor, Einfuhrgebühren für Reparatur/Ersatzteile in Rechnung zu stellen, wenn das in einem bestimmten Land erworbene Produkt zur Reparatur in ein anderes Land gesendet wird.

Falls das Produkt defekt ist, ist der von Fluke autorisierte Händler zu kontaktieren, von dem Sie das Werkzeug erworben haben, um es sofort austauschen zu lassen. Oder das nächstgelegene von Fluke autorisierte Servicezentrum verständigen, um Rücknahmeinformationen zu erhalten, und anschließend das Produkt mit einer Beschreibung des Problems und unter Vorauszahlung von Fracht- und Versicherungskosten (FOB Bestimmungsort) an dieses Servicezentrum senden. Fluke übernimmt keinerlei Haftung für eventuelle Transportschäden. Fluke bezahlt den Rücktransport für während der Gewährleistung reparierte oder ersetzte Produkte. Vor Reparaturen, die nicht durch die Gewährleistung abgedeckt sind, schätzt Fluke die Kosten und holt eine Ermächtigung ein. Nach der Reparatur stellt Fluke die Kosten für Reparatur und Rücktransport in Rechnung.

DIE VORSTEHENDE GEWÄHRLEISTUNG IST IHR EINZIGES UND ALLEINIGES RECHT AUF SCHADENERSATZ. SIE GELTEN AUSSCHLIESSLICH UND AN STELLE VON ALLEN ANDEREN VERTRAGLICHEN ODER GESETZLICHEN GEWÄHRLEISTUNGSPFLICHTEN, WIE ZUM BEISPIEL DER GEWÄHRLEISTUNG DER GEBRAUCHSEIGNUNG ODER DER ZWECKDIENLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN EINSATZ. FLUKE ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR SPEZIELLE, INDIREKTE, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN ODER VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH VERLUST VON DATEN, DIE AUF BELIEBIGER URSACHE ODER RECHTSTHEORIE BERUHEN. AUTORISIERTE WIEDERVERKÄUFER DÜRFEN KEINE WEITEREN, ABWEICHENDEN GEWÄHRLEISTUNGEN IM NAMEN VON FLUKE ABGEBEN. Da einige Länder keine Ausschlüsse und/oder Einschränkungen einer gesetzlichen Gewährleistung oder von Begleit- oder Folgeschäden zulassen, kann es sein, dass diese Haftungsbeschränkung für Sie keine Geltung hat. Sollte eine Klausel dieser Gewährleistungsbestimmungen von einem zuständigen Gericht oder einer anderen Entscheidungsinstanz für unwirksam oder nicht durchsetzbar befunden werden, so bleiben die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit anderer Klauseln dieser Gewährleistungsbestimmungen von einem solchen Spruch unberührt.