Deutsch

Netzqualität

‍‍‍‍‍‍

Videos

Alle Artikel zu Netzqualität

Artikel

So verwenden Sie die Netzqualitätsanzeige an der Strommesszange 378 FC

Mit der vielseitigen Strommesszange Fluke 378 FC für Industrieelektriker erkennen Sie grundlegende Probleme mit der Netzqualität in Dreiphasensystemen. Erhöhen Sie Produktivität und Sicherheit ohne die Verwendung von Messleitungen.

Artikel

Diagnose von Netzqualitätsproblemen bei älteren elektrischen Anlagen

Erfahren Sie, wie Sie Netzqualitätsprobleme bei älteren elektrischen Anlagen mit Fluke Multimetern und Oszilloskopen diagnostizieren.

Artikel

5 Gründe für die Überwachung des Energieverbrauchs

Warum den Energieverbrauch mit einem Power Logger überwachen? Erhalten Sie die Daten, die Sie benötigen, um wichtige Entscheidungen im Energiemanagement zu treffen, einschließlich Anlagensicherheit, Kosteneinsparungen und Fehlersuche bei der Netzqualität.

Artikel

Beheben der häufigsten Probleme der Netzqualität

Für das ungeschulte Auge sind Probleme in elektrischen Verteilungssystemen möglicherweise nicht als Probleme mit der Netzqualität zu erkennen. Die häufigsten Symptome für Probleme mit der Netzqualität kennen und erkennen und wie man einen ersten Schritt zur Fehlersuche unternimmt.

Artikel

Ein neuer Blick auf die Grundlagen der Netzqualität

Wenn die Qualität der von Ihrem Betrieb verbrauchten Elektrizität nicht den Vorgaben entspricht, entstehen Ihrem Unternehmen dadurch höhere Kosten als nötig. Eine schlechte Netzqualität verkürzt die Lebensdauer Ihrer Geräte und erzeugt externe Wärme, die abgeführt werden muss. Ironischerweise liegt die Ursache für viele dieser Probleme im Betrieb.

Artikel

Darum ist gute Netzqualität so wichtig für den reibungslosen Betrieb

When optimizing productivity in industry, energy use is one of the few inputs you can readily control.

Artikel

Bestimmung der Leistung in PS, Verkabelung und Trennschaltergrößen für sichere und effiziente Anlagen

Dies ist ein Irrglaube unter manchen, die Motoren auswählen oder installieren. Die ordnungsgemäße Kalibrierung von Motoren für bestimmte Lastergebnisse durch einen effizienteren, energiesparenderen und kostensparenderen Lastbetrieb. Motoren sind typischerweise am effizientesten, wenn sie zu 90 bis 95 % unter Last fahren.

Artikel

Empfohlene Akkuprüfungen und Prüfpläne für Notstromversorgungen

Healthy batteries should main¬tain a capacity above 90 % of the manufacturer’s rating; most manufacturers recommend replacing the battery if it falls below 80 %. A series of regular tests are recommended for ensuring that batteries are maintaining capacit

Artikel

Was bedeutet die Norm IEC 61000-4-30 Klasse A für mich?

The IEC 61000-4-30 Class A standard takes the guesswork out of selecting a power quality instrument.

Artikel

5 Wege, wie Messgeräte die Sicherheit an drehenden Maschinen verbessern können

Die elektrischen Gefahren im Zusammenhang mit elektromechanischen Geräten sind groß, und die Anforderungen an persönliche Schutzausrüstung für elektrische Sicherheit sind umfangreich. Aber wie steht es mit den Sicherheitsbedenken hinsichtlich der mechanischen Gefahren durch sich drehende Maschinen?

Artikel

Energieeffizienz und Zuverlässigkeit von Elektromotoren: Neue Messmethode bildet reale Bedingungen nach

Messen Sie das Drehmoment bei sich in Betrieb befindlichen Motoren mit einem fortschrittlichen Messgerät, ohne auf externe Drehmoment- und Drehzahlsensoren angewiesen zu sein.

Artikel

Fallstudie: Ausfalls eines Dreiphasen-Motors

Innerhalb von drei Jahren fiel ein besonders großer Dreiphasen-Motor zweimal pro Jahr aus Der Leiter der Instandhaltung der Anlage zog sowohl den Elektroinstallateur als auch den Motorhersteller hinzu. Diese wiesen sich gegenseitig die Schuld zu, konnten aber das Problem vor Ort nicht lösen.

Artikel

Texanischer Netzqualitätsberater sorgt für die Betriebsfähigkeit von unterbrechungsfreien Stromversorgungen

Die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) gewährleistet in jeder Branche eine Reserve-Stromversorgung für kritische Anlagenlasten. Zu diesen Lasten gehören u. a. Notstromversorgungen und Sicherheitsabschaltungen, Anlagenalarme und -steuerungen, Notbeleuchtungen, Generatoren, Dampf- und Feuerkontrollsysteme, Telefonzentralen und sogar Lebenserhaltungssysteme in Krankenhäuser.

Artikel

Überhitzung der elektrischen Verteilung ohne erkennbaren Grund?

Ein Elektriker hatte einen Kunden mit einem sehr häufigen Problem – eine überhitzte elektrische Verteilung. Was die Situation etwas ungewöhnlich machte, war die Tatsache, dass die Überhitzung nicht auf eine der üblichen Ursachen zurückzuführen war.

Artikel

Leistungszuverlässigkeit für Betriebsleiter

In der Vergangenheit beurteilten Betriebsleiter den Zustand der Netzqualität in ihren Betrieben daran, ob die Lichter brannten oder nicht. Wenn die Lichter brannten, war die Netzqualität in Ordnung. Wenn die Lichter aus waren und sich die Mitarbeiter beschwerten, war die Netzqualität schlecht.

Artikel

Zuverlässige Reserve-Stromversorgung

Kein Energieversorgungsunternehmen der Welt kann garantieren, dass die Energieversorgung frei von Spannungs- und Frequenzschwankungen ist. Die Möglichkeit des Auftretens von Fehlern in Ihren Anlagen oder im öffentlichen Energieverteilungssystem ist unbestreitbar und unvorhersehbar.

Artikel

Umstellung auf dreiphasige Netzqualitätsmessungen

Wenn die einzigen Netzqualitätsprobleme durch einphasige nichtlineare Lasten, wie z. B. Kopiergeräte und Drucker entstünden, würde uns die Messung der Netzqualität sehr viel einfacher vorkommen. Jedoch benötigen Sie in der Welt, in der wir heute leben, unabhängig davon, ob Sie Umfragen zur Netzqualität durchführen oder Fehler in elektrischen Anlagen suchen, einen dreiphasigen Netz- und Stromversorgungsanalysator.

Artikel

Praktische Anwendungen für einphasige Spannungsaufzeichnungen

Gebäude aller Art, von industriellen oder gewerblichen Gebäuden bis hin zu großen Wohngebäuden, haben häufig ein gemeinsames Problem: Spannungspegel und -stabilität. Ob es sich lohnt das Problem zu beheben, hängt von der Empfindlichkeit der Gebäudelasten und dem Grad der Spannungsschwankungen ab.

Artikel

Sieben Schritte zur Verringerung von Oberschwingungsspannungen bei Antrieben mit variabler Frequenz

Zur Verringerung von Oberschwingungsproblemen in Betrieben gibt es mehrere Optionen. Unglücklicherweise gibt es keine Lösung, die zu allen Anwendungen passt. Das Suchen und Auswählen der richtigen Option für Ihre Bedürfnisse ist der Schlüssel.

Artikel

Fehlersuche bei Blindleistungskompensatoren

Blindleistungskompensatoren reduzieren die Energiekosten, indem sie die Vermeidung der Premiumtarife ermöglichen, die die Versorger berechnen, wenn der Leistungsfaktor unter die vorgegebenen Werte fällt. Einrichtungen installieren typischerweise diese Kondensatoren, wenn induktive Lasten Leistungsfaktorprobleme verursachen.

Artikel

Ein Krankenhaustechniker entwickelt sein Wissen über Netzqualität (PQ)

Stan Benoit hat häufig mit Politik zu tun, obwohl seine Kompetenz in Elektronik und medizinischer Bildgebung liegt. Als zertifizierter Experte für Radiologiegeräte (CRES) und Leiter der Wartungsabteilung für Radiologie/Onkologiegeräte bei Geisinger Health System hat Benoit dafür zu sorgen, dass Dutzende komplexer Bildgebungssysteme für 5 Krankenhäuser und 31 Satelliteneinrichtungen ihre optimale Leistung erbringen.

Artikel

Stromversorgungsprobleme wirken sich auf Elektronik-Anwendungen im Gebäude aus

Als leitender Projekttechniker habe ich viel Zeit mit der Problemdiagnose in Gebäuden verbracht. Ich bin u. a. für elektronische Steuerungen auf HLK-Geräten zuständig. Ich versuche auch, den Kunden durch die Diagnose häufiger Probleme bei anderen Geräten wie Telefonsystemen, Fahrstühlen, Sicherheitsausrüstung und Sicherheitssystemen zu unterstützen.

Artikel

Energieverschwendung, von der Sie noch nicht einmal wussten. Interessiert Sie das?

2005 haben die meisten Einrichtungen ihre monatliche Stromrechnung noch als Standardkosten für die Ausführung ihrer geschäftlichen Tätigkeiten hingenommen. Als der Ölpreis über 100 USD pro Barrel anstieg, hat sich dies praktisch über Nach geändert, und das Interesse an energiesparenden Nachrüstungen, die vorher nicht kosteneffizient waren, stieg stark an.