Deutsch

Prüfen tragbarer Thermometer

25. Sept 2020 | Kalibrierung

Vor-Ort-Temperaturprüfungen mit tragbaren Thermometern werden von Technikern oft zum Sicherstellen der Produktqualität durchgeführt. Es hat sich bewährt, das tragbare Thermometer vor Inspektionen und Messungen gegen eine Referenz zu prüfen.

Using a Reference Thermometer for Verifying Verify Portable Thermometers

Idealerweise wird das Thermometer so nah wie möglich an den erwarteten Temperaturmesswerten geprüft. Beispielsweise kann das die erwartete Temperatur von Gas in einer Rohrleitung sein. Tragbare elektronische Thermometer können vor Ort mit einem tragbaren Blockkalibrator geprüft werden. Der Blockkalibrator wird auf die erwartete Temperatur eingestellt, und das Thermometer wird eingesetzt, um den Messwert zu prüfen.

Thermometer können auch mit einem Block- oder Mikrobadkalibrator in einem Büro, Labor oder, im Fall von entlegenen Bereichen, in einer Werkstatt geprüft werden.

Da sich Blockkalibratoren nicht für mit Flüssigkeit gefüllte Glasthermometer eignen, wird die Prüfung der Genauigkeit mithilfe eines Flüssigkeitsbads mit konstanter Temperatur wie dem Kompaktbad Fluke Calibration 6330 durchgeführt.

Wenn der Fehler eines mit Flüssigkeit gefüllten Thermometers groß ist, sollte das Thermometer am besten entsorgt werden. Weicht der Messwert nur leicht ab, kann optional dazu eine Korrekturtabelle verfasst und der Messwert entsprechend justiert werden.

Während einige tragbare elektronische Thermometer justiert und kalibriert werden können, wenn die Messwerte abweichen, müssen andere Thermometer ausgetauscht werden.