Fluke PM9096/201 Sekundärer Zündimpulsaufnehmer, 1000:1

Wichtigste Merkmale

  • Abschwächung: 1000x bei Nutzung mit Instrumenten mit einer Eingangsimpedanz von 1 MΩ // 25 pF
  • Kabellänge: 3 m
  • Kabel:Silikonisoliert mit BNC-Stecker Passend für Zündkerzenleitungen mit einem Durchmesser von 6 bis 8 mm
Jetzt kaufen

Produktübersicht: Fluke PM9096/201 Sekundärer Zündimpulsaufnehmer, 1000:1

Zur Nutzung mit Fluke ScopeMetern im Automobilbereich.

Das Modell PM9096/201 ist ein kapazitiv gekoppelter sekundärer Zündimpulsaufnehmer zur Visualisierung und Triggerung sekundärer Zündsignale. An eine Zündkerzenleitung angeklemmt misst der Aufnehmer die Spannung der Zündanlage und passt das Signal für die optimale Anzeige auf dem ScopeMeter von Fluke an.

Zur Anpassung an abgeschirmte Bananen-Eingangsstecker bei ScopeMetern der Serie 120 ist der abgeschirmte Bananenstecker-zu-BNC-Adapter BB120 erforderlich.

Modelle: Fluke PM9096/201 Sekundärer Zündimpulsaufnehmer, 1000:1

Fluke PM9096/201
Kaufen

Fluke PM9096/201 Secondary Ignition Pickup, 1000:1
Secondary Ignition Pickup, 1000:1

Ressourcen: Fluke PM9096/201 Sekundärer Zündimpulsaufnehmer, 1000:1