Infrarot-Thermometer Fluke FoodPro für Lebensmittelsicherheit

  • IR-Lebensmittelthermometer | Thermometer Fluke FoodPro | Fluke
  • IR-Lebensmittelthermometer | Thermometer Fluke FoodPro | Fluke
  • IR-Lebensmittelthermometer | Thermometer Fluke FoodPro | Fluke

Wichtigste Merkmale

Fluke-Thermometer der Serie FoodPro für Lebensmittelsicherheit

Mit dem bedienungsfreundlichen und hochgenauen berührungslosen Thermometer Fluke FoodPro lassen sich Oberflächentemperaturen sofort ermitteln. Dadurch können Anwender schnell und häufig berührungslose Temperaturmessungen durchführen, ohne das Risiko von Kreuz-Kontaminationen einzugehen.

  • Infrarot-Temperaturbereich von -35 °C bis 275 °C
  • HACCP-Kontrollanzeigen zum sofortigen Erkennen sicherer bzw. unsicherer Temperaturen
  • LED-Messfleckbeleuchtung leuchtet den gesamten Messfleck aus, um höchste Genauigkeit zu erzielen
  • Durch Schutzklasse IP 54 per Hand abwaschbar
Jetzt kaufen

Produktübersicht: Infrarot-Thermometer Fluke FoodPro für Lebensmittelsicherheit

Fluke bringt mit Kontaktthermometern und berührungslosen Thermometern sein Know-how bei Prüf- und Messgeräten in die Lebensmittelindustrie ein. Mit dem Thermometer Fluke FoodPro haben Lebensmittelspezialisten eine Komplettlösung zur Temperaturmessung und -überwachung zur Hand. Die Serie umfasst zwei Temperaturmessgeräte, mit denen Lebensmittelspezialisten schnell und exakt die Temperatur von Lebensmitteln ermitteln und potentielle Probleme bezüglich Lebensmittelsicherheit aufspüren können.

Das berührungslose Thermometer FoodPro von Fluke ist das wichtigste Werkzeug gegen unvorschriftsmäßige Warenlieferungen, unsachgemäße Lagerung und Fehler bei Aufbewahrungstemperaturen. Mittels Infrarot kann das überaus präzise FoodPro schnell Oberflächentemperaturen messen, wodurch Mitarbeiter schneller und häufiger als mit Kontaktthermometern Messungen durchführen können und keine Angst mehr vor Kreuz-Kontaminationen haben müssen. Mit der gut sichtbaren Messfleckbeleuchtung wird die Messzone deutlich angezeigt.

Nützliche Anwendungen

  • Wareneingang: Prüfen Sie mit den Thermometern der Serie FoodPro, ob die Lebensmittel bei Lieferung den laut HACCP-Programm empfohlenen Temperaturen entsprechen.
  • Heiß-/Kalthalten von Lebensmitteln: Überwachen Sie auf einfache Art die korrekte Heiß- bzw. Kalthaltung von Lebensmitteln. HACCP-Kontrollanzeigen ermöglichen ein sofortiges Erkennen sicherer bzw. unsicherer Temperaturen.
  • Prüfung: Führen Sie tägliche Prüfungen an Lebensmitteln aus, um die Übereinstimmung mit den örtlichen Temperaturüberwachungsrichtlinien zu gewährleisten.
  • Gerätekalibrierung: Überprüfen Sie die Betriebstemperatur von Kühl- und Gefrierschränken, Grills, Fritteusen, Warmhalteplatten sowie von Heiß- und Kalthalteeinheiten, um ungleichmäßige Lebensmittelqualität und verdorbene Lebensmittel zu vermeiden, schneller auf Probleme reagieren zu können und gleichzeitig die Reparaturkosten von Geräten zu senken.
  • Restaurant: Überprüfen Sie auf einfache Art Lebensmitteltemperaturen in der Gastronomie, um Sicherheit zu gewährleisten, die Qualität zu steigern und Ausschuss zu reduzieren.

Technische Daten: Infrarot-Thermometer Fluke FoodPro für Lebensmittelsicherheit

Infrarotdaten
Temperatur-30 °C bis 200 °C
Genauigkeit(bei einer Betriebstemperatur von 23 °C ±2 °C)
Zwischen 0 °C und 65 °C: ±1 °C
Unter 0 °C: ±1 °C ±0,1 °C pro °C
Über 65 °C: ±1,5 % vom Messwert
Ansprechzeit< 500 ms nach der ersten Messung
Spektralempfindlichkeit8-14 μm
EmissionsgradVoreingestellt für Lebensmittel
Verhältnis Abstand zu Messfleckdurchmesser/Optische Auflösung2,5:1 bei 90 % Energie, typisch
Typischer Arbeitsbereich (Messfleckbeleuchtung)≈25 mm bis 250 mm
Minimale Messfleckgröße12 mm Ø
Versatz von Beleuchtung zum IR-Kanal13 mm
Betriebsdaten
ReproduzierbarkeitIn der Ungenauigkeit des Geräts enthalten
Betriebstemperatur0 °C bis 50 °C
Relative Luftfeuchte90 % (±5 %) r. F. nicht-kondensierend bei 30 °C
Lagerungstemperatur-20 °C bis 60 °C
Gewicht100 g (inkl. Batterie)
Abmessungen150 x 30 x 50 mm
Stromversorgung, Batterielebensdauer1 Alkali-Batterie Typ AA (LR 6)
BatteriebetriebsdauerAlkali, mindestens 10 Stunden bei 23 °C Umgebungstemperatur
MessfleckbeleuchtungHigh-Brightness-LED
Displayauflösung4 Stellen, 0,2 °C
Display-Hold (7 Sekunden)Ja
LCD-Display mit HintergrundbeleuchtungNein
Temperaturanzeige4-stellig, 0,2 °C Auflösung
Anzeige der MaximaltemperaturNein
Zeitgesteuerte PrüfungNein
UmgebungsdatenSchutzklasse IP 54 (per Hand abwaschbar, nicht vollständig eintauchen)
Weitere technische Daten
NormenGerät entspricht den Nomen EN 61236-1 (Störfestigkeit) und EN 61010-1 (elektrische Sicherheit), Schutzklasse IP 54 (per Hand abwaschbar, nicht vollständig eintauchen)
ZertifizierungenCE NSF
Gewährleistung2 Jahre
Kalibrierungsgeometrie von 279 mm mit 140 mm Durchmesser, 0,97 Emissivität Blackbody. Die Angaben können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

Modelle: Infrarot-Thermometer Fluke FoodPro für Lebensmittelsicherheit

Fluke FP

Fluke-Thermometer der Serie FoodPro für Lebensmittelsicherheit

Kaufen

Lieferumfang:

  • Mignonzelle
  • Kurzanleitung