Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit für HLK-Technik

  • Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit Für HLK-Technik | Fluke
  • Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit Für HLK-Technik | Fluke
  • Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit Für HLK-Technik | Fluke

Wichtigste Merkmale

  • Integriertes Thermometer für Messungen in HLK-Systemen
  • Mikroampère-Messbereich für Messungen an Flammensensoren
  • Im LoZ-Modus geringe Eingangsimpedanz: verhindert fehlerhafte Messwerte durch Phantomspannungen
  • Arbeiten in schlecht beleuchteten Bereichen mit der großen weißen LED-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung
  • Echteffektivwerte von Spannung und Strom für genaue Messungen bei nichtlinearen Signalen
  • Misst 10 A direkt (20 A Überlast für 30 Sekunden) ohne Stromzange
  • Widerstand, Durchgang, Frequenz und Kapazität
  • Signaländerungen aufzeichnen mit der Min/Max/Mittelwertfunktion und Zeitmarken für verstrichene Zeit
  • Gut einhändig zu bedienen
  • Bei Befestigung mit dem optionalem Magnethalter (ToolPak™) haben Sie die Hände zur Bedienung frei
  • Sicherheitsspezifikation gemäß EN 61010-1 CAT III 600 V

Fluke 62 MAX+ Infrarot-Thermometer

  • Messungen von -30 °C bis 650 °C
  • Extrem genau: bis zu +1,0 °C oder + 1,0 % vom Messwert
  • IP 54-Spezifikation für Spritzwasserschutz und Staubschutz bei Regen oder Sonnen, auch in den schmutzigsten und staubigsten elektrischen Anlagen
  • Übersteht unbeschadet einen Fall aus 3m Höhe Also auch bei Arbeiten auf einer Leiter
  • Klein und leicht - zum Anhängen an den Werkzeuggürtel oder die Gürtelschlaufe, passt gut in den Werkzeugkasten
  • Doppellaser: Der 62 MAX+ ist mit einem doppelten, sich drehenden Laser zur Erkennung des zu messenden Bereichs ausgestattet.
Jetzt kaufenKostenlose Vorführung anfordern

Produktübersicht: Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit für HLK-Technik

Es kommt ganz auf das richtige Messgerät für den Auftrag an. Noch besser ist es, wenn alle passenden Werkzeuge zur Verfügung stehen, wenn man sie benötigt. Mit dem Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit für HLK-Technik erhalten Sie das Beste, was Sie von einem vielseitigen, soliden Multimeter und einer schnell funktionierenden, universellen Strommesszange erwarten dürfen.

Das Fluke 116 wird mit dem Temperaturmessfühler Fluke 80BK-A mitgeliefert. Die Mikroampere-Funktion ermöglicht eine Flammensensormessung bereits bei minimalen 0,1 Mikroampere. Durch die AutoV/LoZ-Funktion werden fehlerhafte Messwerte durch Phantomspannungen vermieden. Das Fluke 116 verfügt zudem über eine große weiße LED-Hintergrundbeleuchtung für Arbeiten in schlecht beleuchteten Bereichen. Es misst Widerstand, Durchgang, Frequenz und Kapazität und liefert Min/Max-/Mittelwerte mit verstrichener Zeit zur Aufzeichnung von Signalschwankungen.

Multimeter Fluke 116 werden auf die sichere Verwendung gemäß Überspannungskategorie CAT III 600V geprüft.

Das Infrarot-Thermometer Fluke 62 MAX+ bietet alles, was Sie sich wünschen, in einer Werkzeugtasche. Kompakte Größe, hohe Genauigkeit und benutzerfreundlich. Der Staub- und Spritzwasserschutz entspricht IP 54. Präzise aber so stabil, dass auch ein Fall aus 3 m Höhe nicht schadet.

Mit der Kombination aus dem Multimeter Fluke 116 und dem Infrarot-Thermometer 62 MAX+ haben HLK-Techniker immer das passende Werkzeug für die Arbeit zur Hand.

Technische Daten: Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit für HLK-Technik

Fluke 116 Multimeter

Technische Daten
Maximal zulässige Spannung zwischen einer Eingangsklemme und Erde600 V
Überspannungsschutz6 kV Spitze nach IEC 61010-1 CAT III 600 V, Verschmutzungsgrad 2
AnzeigeAnzeigeumfang 6.000, 4 Aktualisierungen/s
Balkenanzeige33 Segmente, 32 Aktualisierungen/s
Betriebstemperatur-10 °C bis +50 °C
Lagertemperatur-40 °C bis +60 °C
Stromversorgung9 Volt Alkaline, NEDA 1604A/ IEC 6LR61
Batteriebetriebsdauer400 Stunden typisch, ohne Hintergrundbeleuchtung
Genauigkeit, spezifiziert als ± ([% vom Messwert] + [Anzahl der niederwertigsten Stellen])
mV GleichspannungBereich/Auflösung600,0 mV/0,1 mV
Genauigkeit0,5 % + 2
GleichspannungBereich/Auflösung6,000 V/0,001 V
60,00 V/0,01 V
600,00 V / 0,1 V
Genauigkeit0,5 % + 2
Auto-VoltBereich600,0 V/0,1 V
Genauigkeit2,0 % + 3 (DC, 45 Hz bis 500 Hz)
4,0 % + 3 (500 Hz bis 1 kHz)
mV Wechselspannung¹ EchteffektivBereich600,0 mV/0,1 mV
Genauigkeit1,0% + 3 (DC, 45 Hz bis 500 Hz)
2,0% + 3 (500 Hz bis 1 kHz)
Wechselspannung¹ EchteffektivBereich/Auflösung6,000 V/0,001 V
60,00 V/0,01 V
600,0 V/0,1 V
Genauigkeit1,0% + 3 (DC, 45 Hz bis 500 Hz)
2,0% + 3 (500 Hz bis 1 kHz)
DurchgangsprüfungBereich600 Ω/1 Ω
GenauigkeitAkustisches Signal ein < 20 Ω, aus > 250 Ω; erkennt Unterbrechungen und Kurzschlüsse ab 500 μs.
WiderstandBereich/Auflösung600,0 Ω/0,1 Ω
6,000 kΩ/0,001 kΩ
60,00 kΩ/0,01 kΩ
600,0 kΩ/0,1 kΩ
6,000 MΩ/0,001 MΩ
Genauigkeit0,9% + 1
Bereich/Auflösung40,00 MΩ/0,01 MΩ
Genauigkeit1,5% + 2
DiodentestBereich/Auflösung2,000 V/0,001 V
Genauigkeit0,9% + 2
KapazitätsmessungBereich/Auflösung1000 nF/1 nF
10,00 μF/0,01 μF
100,0 μF/0,1 μF
9999 μF / 1 μF
100 μF bis 1000 μF
Genauigkeit1,9% + 2
Bereich/Auflösung> 1000 μF
Genauigkeit5% + 20%
LoZ-KapazitätBereich1 nF bis 500 μF
Genauigkeit10% + 2 (typisch)
Temperatur² (Typ-K Thermoelement)Bereich/Auflösung-40 °C bis 400 °C / 0,1 °C
Genauigkeit²1% + 10
Bereich/Auflösung40 °F bis 752 °F/0,2 °F
Genauigkeit²1% + 18
μA Wechselstrom echteffektiv (45 Hz bis 500 Hz)Bereich/Auflösung600,0 μA / 0,1 μA
Genauigkeit1,0% + 2
μA GleichstromBereich/Auflösung600,0 μA / 0,1 μA
Genauigkeit1,0% + 2
Frequenz (V oder A Eingang)²Bereich/Auflösung99,99 Hz/0,01 Hz
999,99 Hz / 0,1 Hz
9,999 Hz / 0,001 Hz
50,00 Hz / 0,01 Hz
Genauigkeit0,1% + 2
1. Alle Wechselstrombereiche mit Ausnahme von Auto-V/LoZ sind von 1% bis 100% des Bereichs spezifiziert. Auto-V/LoZ ist von 0,0 V spezifiziert.
2. Temperaturunsicherheit (Genauigkeit) schließt Fehler des Temperaturmessfühlers nicht ein.
• Frequenz ist AC-gekoppelt, 5 Hz bis 50 kHz bei Wechselspannung. Frequenz ist DC-gekoppelt, 45 Hz bis 5 kHz bei Wechselstrom.
Mechanische und allgemeine Daten
Abmessungen167 x 84 x 46 mm
Gewicht550 g
Gewährleistung3 Jahre

Fluke 62 MAX+ Infrarot-Thermometer

Technische Daten
Temperaturmessbereich-30 °C bis 650 °C
Genauigkeit±1,0 °C bzw. ±1,0 % vom Messwert, je nachdem, welcher Wert größer ist.
-10 °C bis 0 °C: ±2,0
-30 °C bis -10 °C: ±3,0
Ansprechzeit (95%)< 300 ms (95 % der Messung)
Spektralbereich8 bis 14 Mikron
Emissionsgrad0,10 bis 1,00
Optische Auflösung12:1 (berechnet bei 90 % Energie)
Auflösung 0,1 °C
Reproduzierbarkeit der Messungen±0,5 % des Messwerts oder <±0,5 °C, es gilt der jeweils größere Wert
StromversorgungMignonzelle
Betriebsdauer8 Stunden mit eingeschaltetem Laser und Hintergrundbeleuchtung
Physikalische Daten
Gewicht255 g
Abmessungen175 x 85 x 75 mm
Betriebstemperatur0 °C bis 50 °C
Temperatur bei Lagerung-20 °C bis 60 °C, (ohne Akku)
Relative Luftfeuchte bei Betrieb 10% bis 90% relative Feuchte ohne Kondensation, bei 30 °C
Höhe über NN in Betrieb2000 Meter über Meeresspiegel
Höhe über NN bei Lagerung12000 Meter über Meeresspiegel
SchutzartIP 54 gemäß IEC 60529
Falltest3 Meter
Schwingungs- und StoßsicherheitIEC 68-2-6 2.5 g, 10 bis 200 Hz, IEC 68-2-27, 50 g, 11 ms
EMVEN 61326-1:2006, EN 61326-2:2006
Normen und ZulassungenEinhaltung von Normen und Richtlinien (Compliance)EN/IEC 61010-1: 2001
LasersicherheitFDA und EN 60825-1 Klasse II

Modelle: Fluke 116/62 MAX+ Combo Kit für HLK-Technik

Fluke 116/62 MAX+ Kit
Fluke 116/62 MAX+ Technician’s Combo Kit
Kaufen

Lieferumfang:

  • Fluke 116 Multimeter für Klimatechniker mit Temperatur- und Mikroamperemessung
  • Fluke 62 MAX+ Infrarot-Thermometer