Zwei- und Vierkanalmessgeräte Fluke 190, Serie II, mit Firmware-Version 09.00 und neuer

Firmware-Version 11.44
Firmware Release V11.44 Readme

Für Zwei- und Vierkanalmessgeräte Fluke 190, Serie II, mit Firmware-Version 09.00 und neuer. Die Firmware-Version 11.42 (Aktualisierung) weist folgende Verbesserung auf:

  • Produktbezogene Optimierungen zur Unterstützung der neuen Komponente

Firmware-Version 11.41

Mit der Firmware-Version 11.41 wurden folgende Probleme behoben:

  • Verbesserte Erfassungsgeschwindigkeit für Aufzeichnungen und Gut/Schlecht-Prüfungen
  • Probleme bei Gut/Schlecht-Prüfungen und Wiedergabe von Aufzeichnungen behoben
  • Probleme bei der Spektraldarstellung behoben
  • Problem bei der BWL-Anzeige im Messmodus behoben
  • Problem beim Runden von Frequenzergebnissen behoben

Firmware-Version 11.40

Mit der Firmware-Version 11.40 wurden folgende Probleme behoben:

  • Verbesserte Erfassungsgeschwindigkeit für Aufzeichnungen und Gut/Schlecht-Prüfungen
  • Probleme bei Gut/Schlecht-Prüfungen und Wiedergabe von Aufzeichnungen behoben
  • Probleme bei der Spektraldarstellung behoben
  • Problem beim Runden von Frequenzergebnissen behoben
  • Problem bei der BWL-Anzeige im Messmodus behoben

Firmware-Version 11.30

Für Zwei- und Vierkanalmessgeräte Fluke 190, Serie II, mit Firmware-Version 09.00 und neuer. Mit der Aktualisierung auf Version 11.30 wurden folgende Probleme behoben (Link zum Download von V11.30):

  • Mögliches Startproblem in Verbindung mit fehlender Bildschirmdarstellung oder (bei der Vierkanalversion) Unzugänglichkeit von C&D-Kanälen (*)
  • Probleme beim Speichern und Lesen von ScopeRecord- und TrendPlot-Daten im CSV-Format auf USB-Datenträgern
  • Problem bei ausgeschaltetem ScopeMeter im TrendPlot-Modus mit aktiven Cursors (*)
     

    Vor der Veröffentlichung von V11.30 ließ sich dieses Problem auf folgende Weise lösen:

    • ScopeMeter ausschalten
    • Gerät vom Stromnetz trennen
     

    5 Minuten warten, dann wie folgt fortfahren:

    • Gerät an das Stromnetz anschließen
    • ScopeMeter einschalten
    • Akku einsetzen (wird geladen)

Firmware-Version 11.20

Für Zwei- und Vierkanalmessgeräte Fluke 190, Serie II, mit Firmware-Version 09.00 und neuer. Mit der Firmware-Version 11.40 wurden folgende Probleme behoben:

  • Möglichkeit, gespeicherte Signale aus Version 10.0 oder einer neueren Version zu öffnen
  • .BMP-Format-Problem beim Kopieren von Bildern von INT auf USB-Datenträger
  • Gerät lässt sich nicht sperren, wenn Daten vom USB-Stick kopiert werden und kein Stick angeschlossen ist

Firmware-Version 11.10

Für 2- und 4-kanalige ScopeMeter-Messgeräte der Serie 190 II mit Version 09.00, 10.4X oder 11.0. Inhalt der aktualisierten Version 11.10 ermöglicht mehrere Fehlerkorrekturen sowie die Möglichkeit zum Speichern von Signaldaten von ScopeMeter® Messgeräten auf USB-Sticks (als CSV-Datei, lesbar mit FlukeView® für ScopeMeter® Oszilloskope oder einem Tabellenkalkulationsprogramm).

Firmware-Version 10.41

ScopeMeter® der Serie Fluke 190 II – Vierkanalmessgeräte mit Firmware-Version 10.40 – Sicherheitsinformation und Rückruf.

Bei 2- und 4-kanaligen ScopeMeter-Messgeräten der Serie 190 II mit Firmware-Version 10.40 besteht ein Dezimalstellenproblem bei der Anzeige von Messwerten. Daher muss die Firmware auf Version 10.41 oder höher aktualisiert werden, um mögliche Sicherheitsrisiken für den Anwender zu vermeiden.