Rückruf: Digitalmultimeter Fluke 28 II Ex

Sehr geehrter Fluke Kunde,

Fluke ruft freiwillig einen Teil der eigensicheren Echteffektiv-Digitalmultimeter 28 II Ex zurück, die zwischen dem 1. Juli 2012 und dem 30. November 2012 ausgeliefert wurden. Die entsprechenden Fluke-Teilenummern und Seriennummern sind in der unten stehenden Tabelle aufgeführt.

Fluke-Teilenummer Beschreibung Betroffener Seriennummernbereich Nicht betroffener Seriennummernbereich mit Bezeichnung „R“
4017165 Eigensichere Digitalmultimeter FLUKE 28 II Ex mit ATEX-Zulassung 20960000 bis 22489999 20960000R bis 22489999R
4017176 Eigensichere Digitalmultimeter FLUKE 28 II EX/ETL mit ETL-Zulassung

Sie können ermitteln, ob Ihr Digitalmultimeter von dieser Rückrufaktion betroffen ist, indem Sie Ihre Modell- und Seriennummer in das Feld unten eingeben und auf „Verify“ (Überprüfen) klicken. Jede Seriennummer, vor oder nach welcher der Buchstabe „R“ steht, ist nicht von dieser Rückrufaktion betroffen. Im unten stehenden Bild wird gezeigt, wo Sie die Modell- und Seriennummer des betroffenen Messgeräts finden können.

* Wenn eine Seriennummer nicht verfügbar ist, ist Ihr Produkt Teil der Rückrufaktion. Befolgen Sie die unten stehenden Rückrufanweisungen.

Wenn Sie eines dieser Digitalmultimeter besitzen, stellen Sie seine Verwendung ein und senden Sie es zur Reparatur an Fluke zurück. Sollte innerhalb Ihres Unternehmens jemand anderes der Hauptanwender eines Digitalmultimeters vom Typ Fluke 28 II Ex oder verantwortlich für Antworten auf Rückrufbenachrichtigungen sein, leiten Sie diese Nachricht bitte an die zuständigen Personen weiter.

Beschreibung des Problems

In der Nähe der Schrauben auf der Rückseite des Geräts können während der Nutzungsdauer des Produkts Risse in der Plastikabdeckung auftreten. Wenn Risse auftreten und das Gerät in einer Umgebung mit explosivem Staub eingesetzt wird (IEC/EU: Zone 21 und US/CA: Klasse II, Division 1), kann leitfähiger Staub eintreten und einen Kurzschluss verursachen, der wiederum die staubexplosionsfähige Atmosphäre außerhalb des Geräts entzünden kann. Dies kann zu schweren Verletzungen oder Todesfällen führen!

Maßnahmen

Verwenden Sie Ihre(n) betroffenen Digitalmultimeter 28 II Ex ab sofort nicht mehr, selbst wenn bei Ihnen keine Probleme aufgetreten sind.

Befolgen Sie die unten stehenden Anweisungen.

Klicken Sie auf diesen Link, um Ihr betroffenes Produkt als Teil der Rückrufaktion online zu registrieren. Nach der Eingabe Ihrer Informationen und dem Klicken auf „Senden“ erhalten Sie eine E-Mail mit einem druckbaren, vorfrankierten und adressierten Versandaufkleber und eine Auftragsnummer für eventuelle Rückfragen. Bringen Sie den Aufkleber auf Ihrem Versandkarton an und senden Sie Ihr Multimeter an die entsprechende Adresse. Sie erhalten ein neues Digitalmultimeter 28 II Ex als Ersatz für Ihr altes Gerät. (Schicken Sie bitte nur das Digitalmultimeter ein. Beiliegende Messleitungen/Schachteln/Handbücher werden NICHT zurückgesandt.)

Wir führen diese freiwillige Rückrufaktion durch, weil uns die Sicherheit unserer Kunden und der gute Ruf unserer Produkte sehr am Herzen liegen. Wir möchten uns für alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen durch diese Maßnahme entstehen, entschuldigen.