Zertifikat über rückführbare Kalibrierung

Traceable Certificate of Calibration: Get it and go!

Kalibrierung von Messgeräten

Nehmen Sie Ihr einsatzbereites neues Fluke Messgerät mit einem Zertifikat über die rückführbare Kalibrierung in Empfang.

Wenn Sie in einem nach ISO 9000 zertifizierten, einem durch die FDA regulierten oder einem im Staatsauftrag tätigen Unternehmen oder einem der vielen anderen Unternehmen arbeiten, die Rückführbarkeit der Messprozesse vorschreiben, können wir Ihnen gern helfen, Zeit zu sparen.

Bestellen Sie Ihr neues Fluke Digitalmultimeter, ScopeMeter® Messgerät, ihren neuen Netz- und Stromversorgungsanalysator oder ein anderes Fluke Werkzeug mit der Kalibrierung, die Sie an Ihrem Arbeitsplatz benötigen. Verschwenden Sie keine Zeit damit, für Ihr neues Gerät nach Erhalt ein Kalibrierzertifikat anzufordern. Bestellen Sie einfach die Art von Kalibrierung, die Sie brauchen, jetzt, damit das Gerät bei Erhalt voll einsatzfähig ist!

Beschreibung der Kalibriermethoden

Statement of Calibration Practices

Für die meisten Fluke Werkzeuge wird eine „Beschreibung der Kalibriermethoden“ mitgeliefert. Damit wird angegeben, dass die Fluke Corporation bestätigt, dass das Produkt während des Fertigungsprozesses mit validierten Kalibrierverfahren kalibriert wurde.

Damit wird auch angegeben, dass die bei der Kalibrierung des Produkts verwendeten Messnormen und Instrumente über international anerkannte Messnormen auf SI-Einheiten rückführbar sind. Die Normale von Fluke werden durch Vergleich mit Normalen höherer Ebene (und höherer Genauigkeit) in geplanten Abständen kalibriert.

Diese Beschreibungen sind jedoch nicht als formelle Kalibrierzertifikate anerkannt und enthalten keine Angaben zu Seriennummer, Datum oder Modellnummer des Produkts. Möglicherweise benötigt Ihr Unternehmen ein Zertifikat eines speziellen Typs, um seine eigenen Qualitätsstandards zu erfüllen.

Für neue Fluke Werkzeuge verfügbare Kalibrierungen

Beim Kauf eines neuen Fluke Produkts können Sie zwischen vier Möglichkeiten der Kalibrierung wählen:

Zertifikattyp: Bestellnummer: Rückführbar mit Messdaten 2132558 Rückführbar ohne Messdaten 1259800 Z540 mit Messdaten 1256480 Z540 ohne Messdaten 1258910

Bestellung und Preise:

Die Bestellnummern in der Tabelle oben sind für alle Produkte gleich, die Sie erwerben und mit dieser speziellen Kalibrierung kennzeichnen. Die Preise für die Kalibrierung sind abhängig vom Modell, das Sie erwerben. Unabhängig davon, ob Sie ein Digitalmultimeter oder einen Netz- und Stromversorgungsanalysator erwerben, ist die Bestellnummer für die Kalibrierung immer die gleiche. Die Preise sind je nach Produkt und Komplexität seiner Kalibrierung unterschiedlich.

Wenn Sie bei Ihrem bevorzugten Fluke Vertriebspartner bestellen, geben Sie die Produktmodellnummer und die Bestellnummer für das Kalibrierzertifikat an.

Bestellbeispiel:

Position 1: Fluke-87-5
Position 2: Rückführbares Zertifikat mit Messdaten für Fluke-87-5, 2132558

Eine detaillierte Auflistung der verfügbaren Kalibrierzertifikate (PDF) nach Modell und der verfügbaren akkreditierten Kalibrierungen finden Sie hier.