Deutsch

Filter

Fokussiersystem

Auflösung

Max. Temperatur

Funktionsmerkmale

Anwendungsbereiche

Handliche Wärmebildkameras

Fehlersuche und Inspektionen von Anlagen und Leitungen

Mit einer 5-MP-Digitalkamera, einer Auflösung von bis zu 320 x 240 Pixeln und einem großen 8,9 cm (3,5") großen LC-Bildschirm können Sie dank der präzisen Überblendung von Wärmebildern und Sichtbildern potenzielle Probleme mühelos erkennen. Im Lieferumfang enthalten sind bekannte Diagnosetools von Fluke wie z. B. Fluke Connect® zur Weitergabe und Speicherung von Daten, für gründliche Analysen und das Erstellen von Berichten.
PTi120, TiS20+, TiS60+

Vorbeugende Instandhaltung und Analyse

Mit dem MultiSharp™-Fokus können Sie Wärmebilder aufnehmen, die in der Nähe und in der Ferne scharf sind. Mit LaserSharp®-Autofokus kann das Messobjekt schnell und mit der Genauigkeit eines Lasers fokussiert werden. Sie können leicht durch das Menü navigieren und die Bilder auf einem 8,9- bzw. 14,5 cm-LC-Touchscreen mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln anzeigen. Sie können mit optionalen intelligenten 2-fach- und 4-fach-Teleobjektiven oder dem Weitwinkelobjektiv arbeiten – beim Objektivwechsel ist keine Kalibrierung erforderlich.
Ti300+, Ti401 PRO, Ti480 PRO, TiX501, TiX580

Erkennung von Gaslecks mit ungekühlten Wärmebildkameras

Kaufen Sie eine Wärmebildkamera von einem Hersteller, der über 70 Jahre Industrieerfahrung verfügt. Mit der Erkennung von Gaslecks und vollen Wärmebildfunktionen nutzen diese ungekühlten Kameras jetzt innovative Technologien zur Erkennung von mittleren bis großen Lecks. Ti450 SF6