Fluke 718 Druckkalibrator

  • Fluke 718 Druckkalibrator | Fluke

Wichtigste Merkmale

  • Druck- und Schleifenstrommessung zum Kalibrieren und Warten praktisch jedes Druckgeräts
  • Die integrierte Pumpe kann leicht gereinigt werden, wenn sie versehentlich mit Flüssigkeiten in Kontakt kommt. Das senkt die Betriebs- und Wartungskosten und ermöglicht das Warten der Pumpe im Feldeinsatz
  • Berechnung der prozentualen Abweichung für schnelle Gut/Schlecht-Prüfungen im Feldeinsatz
  • Mit 0,015 % beste mA-Ungenauigkeit seiner Klasse für bessere Messsicherheit und mehr Einsatzmöglichkeiten
  • Min/Max/Hold-Funktion zur Erfassung schwankender Messwerte
  • Schalterprüffunktion für schnellere und präzisere Druckschalterprüfungen
  • Neue Druckbereiche von 1 und 300 psi bedeuten, dass weniger zusätzliche Werkzeuge erforderlich sind
  • Jetzt sind Bereiche von 1, 30, 100 und 300 psi verfügbar
Kostenlose Vorführung anfordern

Produktübersicht: Fluke 718 Druckkalibrator

Die Komplettlösung für die Druckkalibrierung

Die Fluke Serie 718 an Druckkalibratoren (umfasst 4 Modelle) bietet eine komplette Druckkalibrierungslösung für Transmitter, Messgeräte und Schalter. Diese kompakten Druckkalibrierungslösungen haben kaum ein Drittel der Größe vergleichbarer Instrumente und wiegen nur ein Kilo. Die Pumpe verfügt über eine einzigartige Konstruktion, die leicht zu reinigen ist. Dadurch wird die Pumpe vor Beschädigung geschützt und kann ohne Ausbau gewartet werden, sogar im Feldeinsatz.

Technische Daten: Fluke 718 Druckkalibrator

Technische Daten
Fluke Serie 718
Druck messen(interner Sensor)
Genauigkeit0,025 % des Vollausschlags
FunktionenNull, Min/Max, Hold und Dämpfung
Trockene Luft, nur nicht korrodierend
Fluke 718 1G
Bereich-1 psi bis +1 psi, -68,9 mbar bis 68,9 mbar (-6,89 kPa bis 6,89 kPa)
Auflösung0,0001 psi, 0,001 mbar, 0,0001 kPa
Überdruck5 x Bereichsendwert
FunktionenNull, Min, Max, Hold und Dämpfung
Fluke 718 30G
Bereich-12 bis 30 psi (-850 mbar bis 2 bar, -85 bis 206,84 kPa)
Auflösung0,001 psi, 0,1 mbar, 0,01 kPa
Überdruck5 x Bereichsendwert
FunktionenNull, Min, Max, Hold und Dämpfung
Fluke 718 100G
Bereich-12 bis 100 psi (-850 mbar bis 7 bar, -85 bis 689,48 kPa)
Auflösung0,01 psi, 0,1 mbar, 0,01 kPa
Überdruck2 x Bereichsendwert
FunktionenNull, Min, Max, Hold und Dämpfung
Fluke 718 300G
Bereich-12 bis 300 psi (-850 mbar bis 20 bar, -85 bis 2068,42 kPa)
Auflösung0,01 psi, 1 mbar, 0,1 kPa
Überdruck375 psi, 25 bar
FunktionenNull, Min, Max, Hold und Dämpfung
Fluke Serie 718 bei Verwendung von Druckmodulen der Serie 700
Bereich29 Druckmodule, 0 - 1 Zoll Wassersäule bis 10.000 psi, 2,5 mbar bis 700 bar. Überdruck nach Druckmodulspezifikationen
AuflösungNach Druckmodulspezifikation
GenauigkeitBis 0,025 % des Vollausschlags, nach Druckmodulspezifikationen
FunktionenNull, Min, Max, Hold und Dämpfung
Medienkompatibilität nach Druckmodulspezifikationen
Fluke Serie 718 bei Verwendung der integrierten Pumpe
Bereich-12 psi oder -850 mbar bis Bereichsendwert Unterstützte Druckeinheiten: psi, Zoll Wassersäule (4 °C), Zoll Wassersäule (20 °C), cm Wassersäule (4 °C), cm Wassersäule (20 °C), bar, mbar, kPa, Zoll Quecksilbersäule, mm Quecksilbersäule, kg/cm
Schleifenstrom24 V DC
Genauigkeit± 10 %
Bürde; 20 mA bei 1000 Ω für Batterie mit > 6,8 V; 700 Ω für Batterie mit 5,8 bis 6,8 V
mA-Messgröße
Bereich0 mA bis 24 mA
Auflösung0,001 mA
Genauigkeit0,015 % + 1 Digit
Allgemeine technische Daten
Maximal zulässige Spannung30 Volt (bei Lagerung)
Temperatur-40 °C bis 60 °C
Betriebstemperatur-10 °C bis 55 °C
Relative Luftfeuchte95 % (10 °C bis 30 °C); 75 % (30 °C bis 40 °C); 45 % (40 °C bis 50 °C); 35 % (50 °C bis 55 °C)
Höhe über NN bei BetriebMax. 3.000 m
StoßFallversuch aus 1 Meter Höhe
SchwingungsmessgeräteZufallsrauschen, 2 g, 5 Hz bis 500 Hz
SicherheitCSA C22.2 Nr. 1010.1: 1992
EMVEN50082-1: 1992 und EN55022: 1994 Klasse B
Abmessungen216 x 94 x 66 mm (8,50 x 3,72 x 2,60 Zoll)
Gewicht992 g (35 oz)
Stromversorgung, Batterielebensdauer9-V-Batterie ANSI/NEDA 1604A oder IEC 6LR61 9 V Alkali, zwei Batterien beim 718
Betriebsdauer4 bis 20 Stunden typisch, abhängig von den benutzten Funktionen
GewährleistungDrei Jahre (ein Jahr auf die Druckpumpe im Fluke 718)
AnzeigeLCD, 5-stellig, Druck und Strom gleichzeitig
Für die Verwendung mit nicht korrodierenden Gasen

Modelle: Fluke 718 Druckkalibrator

Fluke 718 1G

Druckkalibrator -1 bis 1 psi (-68,9 mbar bis 68,9 mbar, -6,89 bis 6,89 kPa)

Kaufen

Alle Modelle beinhalten folgendes Zubehör:

  • Gelbes Schutzholster mit Fach zur Aufbewahrung der Messleitungen
  • Bedienungsanleitung (14 Sprachen)
  • Messleitungen und Krokodilklemme
  • Zwei 9-V-Alkali-Batterien
Fluke 718 30G

Druckkalibrator -12 bis 30 psi (-850 mbar bis 2 bar, -85 bis 206,84 kPa)

Kaufen

Includes:

  • Protective Yellow Holster with test lead storage
  • Instructions Sheet (14 languages)
  • Test Leads and Alligator Clip
  • Two 9V alkaline batteries
  • NIST - Traceable calibration report and data
Fluke 718 100G

Druckkalibrator -12 bis 100 psi (-850 mbar bis 7 bar, -85 bis 689,48 kPa)

Kaufen

Includes:

  • Protective Yellow Holster with test lead storage
  • Instructions Sheet (14 languages)
  • Test Leads and Alligator Clip
  • Two 9V alkaline batteries
  • NIST - Traceable calibration report and data
Fluke 718 300G

Druckkalibrator -12 bis 300 psi (-850 mbar bis 20 bar, -85 bis 2068,42 kPa)

Kaufen

Includes:

  • Protective Yellow Holster with test lead storage
  • Instructions Sheet (14 languages)
  • Test Leads and Alligator Clip
  • Two 9V alkaline batteries
  • NIST - Traceable calibration report and data