Fluke 233/A Digitalmultimeter für Kfz-Technik mit abnehmbarem Anzeigemodul im Kit

  • Fluke 233/A Digitalmultimeter Für Kfz-Technik Mit Abnehmbarem Anzeigemodul Im Kit | Fluke
  • Fluke 233/A Digitalmultimeter Für Kfz-Technik Mit Abnehmbarem Anzeigemodul Im Kit | Fluke
  • Fluke 233/A Digitalmultimeter Für Kfz-Technik Mit Abnehmbarem Anzeigemodul Im Kit | Fluke
  • Fluke 233/A Digitalmultimeter Für Kfz-Technik Mit Abnehmbarem Anzeigemodul Im Kit | Fluke

Wichtigste Merkmale

  • Echteffektivmessung von Wechselspannung und -strom für präzise Messungen bei nichtlinearen Signalen
  • Messung von Gleich- und Wechselströmen bis zu 1000 V
  • Messungen bis zu 10 A (30 Sekunden lang 20 A)
  • Kapazitätsmessbereich bis 10.000 ?F
  • Frequenzmessung bis zu 50 kHz
  • Mit dem eingebauten Thermometer können Sie die Temperaturwerte bequem erfassen, ohne ein separates Instrument mitführen zu müssen
  • Widerstandsmessung, Durchgangsprüfung und Diodentest
  • Durch die drahtlose Übertragung der Messwerte kann die Anzeige bis zu 10 Meter vom Messort entfernt werden, wodurch Sie noch flexibler sind. Keine Beeinträchtigung der Messungen
  • Das abnehmbare, magnetische Anzeigemodul kann einfach dort aufgestellt oder aufgehängt werden, wo es am besten zu sehen ist
  • Es ist nicht erforderlich, das Messgerät während des Messvorgangs in der Hand zu halten. So können sich die Anwender bei elektrischen Messungen besser auf die Messspitzen und das sichere Arbeiten konzentrieren
  • Verwenden Sie es wie ein konventionelles Multimeter, wenn das Anzeigemodul angeschlossen ist
  • Der Funksender schaltet sich automatisch aus, sobald das Anzeigemodul wieder auf das Messgerät geschoben wird.
  • Automatische Abschaltung zur Schonung der Batterien
  • Min-/Max- und Mittelwert-Aufzeichnung zur automatischen Aufzeichnung von Abweichungen
  • Durchgangs- und Diodenprüfung
  • Einfach abzulesende Anzeige mit großen Ziffern und heller Hintergrundbeleuchtung
  • Batteriebetriebsdauer: 400 Stunden
Jetzt kaufenKostenlose Vorführung anfordern

Produktübersicht: Fluke 233/A Digitalmultimeter für Kfz-Technik mit abnehmbarem Anzeigemodul im Kit

Was würden Sie tun, wenn Sie an zwei Orten gleichzeitig sein könnten?

Das Anzeigemodul mit drahtloser Datenübertragung kann einfach aus dem Gehäuse des Fluke 233/A geschoben und dorthin gestellt werden, wo es am besten einsehbar ist, bis zu 10 Meter vom Messpunkt entfernt. Das Multimeter hingegen kann in die optimale Position für eine bequeme Messung gebracht werden. Das abnehmbare Anzeigemodul hat eine magnetische Rückseite und eine flache Unterseite, so dass es bequem auf eine gut einsehbare ebene Oberfläche gelegt oder daran angebracht werden kann. Wenn sich das Anzeigemodul am Gerät befindet, funktioniert ein Fluke 233/A wie ein normales Multimeter.

Das abnehmbare Anzeigemodul bietet dem Kfz-Techniker folgende Vorteile:

  • Er kann eine bequeme Haltung zum Ablesen und Aufzeichnen der Messwerte finden, selbst wenn das Messobjekt schwer erreichbar ist oder sich in einer schmutzigen oder lauten Umgebung befindet.
  • Die Messleitungen können an den Bremsleuchten angebracht sein, während er sich auf dem Fahrersitz befindet, das Bremspedal betätigt und die Anzeige anschaut.
  • Sichere Anzeige von Messungen im Motorraum an fahrenden Fahrzeugen.
  • Er kann erst das Multimeter positionieren und dann die Messwerte ablesen, so dass er sich auf beides voll konzentrieren und folglich sicherer arbeiten kann.
  • Er kann in sicherem Abstand von Systemen mit hoher Spannung und hohen Strömen Messungen durchführen und Ergebnisse ablesen. Das Fluke 233 entspricht den Sicherheitsspezifikationen für Überspannungskategorien CAT III 1000 V / CAT IV 600 V. Dies ist für Techniker wichtig, die an Hybridfahrzeugen arbeiten.

Die Entwicklung und Fertigung erfolgt im Fluke Stammwerk in Everett (USA). Für hochenergetische Arbeitsumgebungen verfügt das Multimeter über höchste Sicherheit gemäß den Überspannungskategorien CAT III 1000 V / CAT IV 600 V. Dies ist für Techniker wichtig, die an Hybridfahrzeugen arbeiten und es mit Sytemen mit hohen Spannungen und Strömen zu tun haben, die es in herkömmlichen Fahrzeugen nicht gibt.

Technische Daten: Fluke 233/A Digitalmultimeter für Kfz-Technik mit abnehmbarem Anzeigemodul im Kit

Wireless-Multimeter Fluke 3000 FC:

* Für alle Spezifikationen: Genauigkeit ist spezifiziert für die Dauer von einem Jahr ab Kalibrierung, bei Betriebstemperaturen von 18 °C bis 28 °C bei einer relativen Feuchte von 0 % bis 90 %. Genauigkeit spezifiziert als ± ([% vom Messwert] + [Anzahl der niederwertigsten Stellen]).

DC bis 60 Hz
Detaillierte technische Daten
Wechselspannung
Bereich ¹AuflösungGenauigkeit² ³ 4Genauigkeit² ³ 4
45 Hz bis 500 Hz500 Hz bis 1 kHz
600,0 mV0,1 mV1,0% + 32,0% + 3
6,000 V0,001 V
60,00 V0,01 V
600,0 V0,1 V
1.000 V1 V
1. Sämtliche Wechselspannungsbereiche sind zwischen 1 % und 100 % des Bereichs spezifiziert.
2. Crestfaktor von ≤ 3 bei Bereichsendwert bis zu 500 V, linear abnehmend bis Crestfaktor < 1,5 bei 1.000 V.
3. Für nicht-sinusförmige Signalformen addieren Sie typischerweise ± (2 % vom Messwert + 2 % vom Bereichsendwert) bei einem Crestfaktor bis 3.
4. 107 V-Hz nicht überschreiten.
Gleichspannung, Durchgang, Widerstand, Diodentest und Kapazitätsmessung
FunktionBereichAuflösungGenauigkeit
mV600,0 mV0,1 mV0,09% + 2
V6,000 V0,001 V0,09% + 2
60,00 V0,01 V
600,0 V0,1 V
1.000 V1 V0,15% + 2
Ω600 Ω1 ΩMessgerät piept bei < 25 Ω; Funktion erkennt offene Schaltkreise und Kurzschlüsse von 250 μs oder länger.
Ω600,0 Ω0,1 Ω0,5% + 2
6,000 kΩ0,001 kΩ0,5% + 1
60,00 kΩ0,01 kΩ
60,00 kΩ0,1 kΩ
600,0 kΩ0,001 MΩ
50,00 MΩ0,01 MΩ1,5% + 3
Diodentest2,000 V0,001 V1% + 2
µF1.000 nF1 nF1,2% + 2
10,00 μF0,01 μF
100,0 μF0,1 μF
9.999 μF¹1 μF10% typisch
1. Im Bereich 9999 μF für Messungen bis 1000 μF beträgt die Genauigkeit 1,2 % + 2.
Wechselstrom und Gleichstrom
FunktionBereich¹AuflösungGenauigkeit
mA Wechselstrom
(45 Hz bis 1 kHz)
60,00 mA0,01 mA1,5% + 3
400,0 mA ³0,1 mA
mA DC ²60,00 mA0,01 mA0,5% + 3
400,0 mA ³0,1 mA
1. Sämtliche Wechselstrombereiche sind zwischen 5 % und 100 % des Bereichs spezifiziert.
2. Bürdenspannung am Eingang (typisch): im 400 mA-Bereich 2 mV/mA.
3. 400,0 mA Genauigkeit spezifiziert bis 600 mA Überlast.
Frequenzmessung
BereichAuflösungGenauigkeit ¹
99,99 Hz0,01 Hz0,1% + 1
999,9 Hz0,1 Hz
9,999 kHz0,001 kHz
99,99 kHz0,01 kHz
1 Frequenz ist bei Spannungsmessungen bis 99,99 kHz und bei Strommessungen bis 10 kHz spezifiziert.
Eingangseigenschaften
FunktionÜberlast
schutz
Eingangsimpedanz
(Nennwert)
Gleichtaktunterdrückung (1 kΩ unsymmetrisch)Gegentaktunterdrückung
1100 Veff> 10 MΩ < 100 pF> 120 dB bei DC, 50 Hz oder 60 Hz> 60 dB bei 50 Hz oder 60 Hz
1100 Veff> 10 MΩ < 100 pF> 60 dB,
1100 Veff> 10 MΩ < 100 pF> 120 dB bei DC, 50 Hz oder 60 Hz> 60 dB bei 50 Hz oder 60 Hz
Prüfspannung für offenen StromkreisSpannung bei BereichsendwertTypischer Kurzschlussstrom
Bis 6 MΩ50 MΩ
1100 Veff< 2,7 VDC< 0,7 VDC< 0,9 VDC< 350 mA
1100 Veff< 2,7 VDC2000 VDC< 1,1 mA
mA-Funktion
Sicherung für StromeingängeSicherung, 440 mA, 1000 V, flinke Sicherung
Überlast600 mA Überlast für maximal 2 Minuten, danach minimal 10 Minuten Pause erforderlich
Genauigkeit für MIN/MAX-Aufzeichnung
DC-FunktionenDie spezifizierte Genauigkeit der Messfunktion ± 12 der niederwertigsten Stelle für Änderungen von > 350 ms Dauer.
AC-FunktionenDie spezifizierte Genauigkeit der Messfunktion ± 40 der niederwertigsten Stelle für Änderungen von > 900 ms Dauer.
Allgemeine technische Daten
Maximal zulässige Spannung zwischen einer Eingangsklemme und Erde1000 V DC oder AC eff
Sicherungsschutz für Stromeingänge440 mA, flinke 1.000 V-Sicherung, nur von Fluke spezifizierte Typen sind zulässig
Anzeige (LCD)Aktualisierungsgeschwindigkeit4 Aktualisierungen/s
Spannung, Strom, WiderstandAnzeigeumfang 6.000
FrequenzAnzeigeumfang bis 10.000
KapazitätsmessungAnzeigeumfang bis 1.000
Batterietyp3 AA-Alkalibatterien, NEDA 15A IEC LR6
Betriebsdauer mit einem BatteriesatzMindestens 250 Stunden
HF-Kommunikation2,4 GHz im ISM-Band
Max. Abstand für Kommunikation über HFIm Freien, ohne HindernisseBis 20 m
Versperrt durch Wände mit GipskartonBis 6,5 m
Versperrt durch Betonwand oder Stahl-SchaltschrankBis 3,5 m
TemperaturBetrieb-10 °C bis 50 °C
Lagerung-40 °C bis 60 °C
Temperaturkoeffizient0,1 x (spezifizierte Genauigkeit)/°C (<18 °C oder >28 °C)
Relative Luftfeuchte0 % bis 90 % (0 °C bis 35 °C)
0 % bis 75 % (35 °C bis 40 °C)
0 % bis 45 % (40 °C bis 50 °C)
HöheBetrieb2.000 m
Lagerung12.000 m
Elektromagnetische Verträglichkeit
EMI, RFI, EMV, RF
EN 61326-1:2006, EN 61326-2-2:2006
ETSI EN 300 328 V1.7.1:2006, ETSI EN 300 489
V1.8.1:2008, FCC-Abschnitt 15 ,Unterabschnitt C, Bereiche 15.207, 15.209, 15.249
FCCID: FCC: T68-FDMMBLE IC: 6627A-FDMMBLE
Einhaltung von SicherheitsnormenANSI/ISA 61010-1/(82.02.01)3. Ausgabe
CAN/CSA-C22.2 Nr. 61010-1-123. Ausgabe
UL 61010-13. Ausgabe
IEC/EN 61010-12010
ZertifizierungenCSA, FCC, CE
Schutz vor Umwelteinflüssen (IP-Schutzart)IP 54
Verschmutzungsgrad2
Abmessungen (H x B x T)4,75 x 9,3 x 20,7 cm
Gewicht340 g
Nicht mit Fluke CNX-Messgeräten kompatibel

Fluke v3001 FC Wireless-Gleichspannungsmodul

Genauigkeit ist spezifiziert für die Dauer von einem Jahr ab Kalibrierung bei Betriebstemperaturen von 18 °C bis 28 °C mit relativer Feuchtigkeit von 0% bis 90%. Genauigkeit spezifiziert als ± ([% vom Messwert] + [Anzahl der niederwertigsten Stellen]). Alle Bereiche werden automatisch ausgewählt. Die Genauigkeit ist in dem Bereich spezifiziert, der durch automatische Bereichswahl im Temperaturbereich von 18 °C bis 28 °C eingestellt wurde.

Spannungsdaten
Funktion
mV DCBereich¹/Auflösung600,0 mV/0,1 mV
Genauigkeit0,09% + 3
V DCBereich¹/Auflösung6,000 V/0,001 V
60,00 V/0,01 V
600,0 V/0,1 V
Genauigkeit0,09% + 3
Bereich¹/Auflösung1000 V/1 V
Genauigkeit0,15% + 2
Allgemeine technische Daten
LCD mit Hintergrundbeleuchtung3 ½-stellig, Anzeigeumfang 6.000, Aktualisierungsrate 4/s
Stromversorgung2 Alkali-Batterien Typ AA, NEDA 15 A, IEC LR6
Protokollierrate/-intervallÜber PC anpassbar, von 1 Sek. bis 1 Std., Grundeinstellung 1 Min.
Betriebsdauermindestens 400 Stunden
SpeicherAufzeichnung von bis zu 65.000 Messwerten
HF-Kommunikation2,4 GHz im ISM-Band
Max. Entfernung bei Kommunikation über HFIm Freien, ohne HindernisseBis 20 m
Versperrt durch Wände mit Gipskarton:Bis 6,5 m
Versperrt durch Betonwand oder Stahl-SchaltschrankBis zu 3,5 m
Betriebstemperatur-10 °C bis 50 °C
Lagerungstemperatur-40 °C bis 60 °C
Temperaturkoeffizient0,1 x (spezifizierte Genauigkeit)/°C (<18 °C oder >28 °C)
Relative Luftfeuchte0 % bis 90 % (0 °C bis 35 °C), 0 % bis 75 % (35 °C bis 40 °C),
0 % bis 45 % (40 °C bis 50 °C)
EMVIEC 61236-1: Tragbare Geräte
Erfüllung der SicherheitsnormenIEC 61010-1, CAT IV 600 V / CAT III 1000 V, 3. Ausgabe, Verschmutzungsgrad 2
ZertifizierungenCSA, CE, FCC: T68-FBLE IC: 6627A-FBLE
Schutz vor Umwelteinflüssen (IP-Schutzart)IP 42
Abmessungen (H x B x T)160 x 66 x 38 mm
Gewicht0,255 kg
Nicht mit Fluke CNX-Messgeräten kompatibel

Modelle: Fluke 233/A Digitalmultimeter für Kfz-Technik mit abnehmbarem Anzeigemodul im Kit

FLK-v3001 FC KIT

Wireless Gleichspannungs-Kit v3001 FC

Kaufen

Lieferumfang:

  • Wireless Multimeter Fluke 3000 FC
  • Gleichspannungsmodul Fluke v3001
  • Messleitungen TL175
  • Messleitungen TL222
  • AC175 Krokodilklemmen
  • Krokodilklemmen AC220
  • Magnetriemen

Ressourcen: Fluke 233/A Digitalmultimeter für Kfz-Technik mit abnehmbarem Anzeigemodul im Kit