i30 Gleich-/Wechselstromzange

  • I30 Gleich-/Wechselstromzange | Fluke

Wichtigste Merkmale

The i30 current clamp is based on Hall Effect technology for use in measurement of both DC and AC current. The i30 may be used in conjunction with multimeters, recorders and other suitable recording instruments

Jetzt kaufen

Produktübersicht: i30 Gleich-/Wechselstromzange

Die Stromzange i30 nutzt die Hall-Effekt-Technologie zur Messung von Gleich- und Wechselströmen. Sie kann in Verbindung mit Multimetern, Schreibern und anderen geeigneten Aufzeichnungsgeräten für exakte Strommessungen ohne Unterbrechung des Stromkreises eingesetzt werden.

Technische Daten: i30 Gleich-/Wechselstromzange

Elektrische Spezifikationen
Spezifizierter Strombereich30 mA bis 30 A DC, 30 mA bis 20 A AC eff
Nutzbarer Strombereich5 mA bis 30 A DC, 30 mA bis 20 A AC eff
Crestfaktor1,4
Ausgangsempfindlichkeit100 mV/A
Ungenauigkeit (bei +25 °C)±1 % vom Messwert ±2 mA
Auflösung±1 mA
Lastimpedanz> 10 kΩ und ≤ 100 pF
Einfluss der Leiterlage± 1% relativ zur Messung in der Mitte
FrequenzbereichDC bis 20 kHz (-0,5 dB)
Temperaturkoeffizient±0,01% vom Messwert/°C
Spannungsversorgung9-V-Batterie (Alkali), 30 Stunden Betriebsdauer, Batterieanzeige
Arbeitsspannung (siehe Abschnitt „Sicherheitsnormen“)300 V AC eff oder DC
Allgemeine technische Daten
Maximaler Leiterdurchmesser19 mm Durchmesser
Ausgangsanschluss4-mm-Sicherheitsstecker
NullpunkteinstellungManuelle Einstellung über Rändelrad
Kabellänge1,5 m
Betriebstemperaturbereich0 °C bis +50 °C
Lagertemperatur (bei entnommener Batterie)-20 °C bis +85 °C
Relative Luftfeuchte bei Betrieb15 % bis 85 % (nicht kondensierend)
Gewicht250 g
SicherheitIEC 61010-1, Verschmutzungsgrad 2
IEC 61010-2- 032: CAT III 300V
Verwendung des Tastkopfs bei nicht isolierten Leitern ist auf 300 V AC eff oder DC und Frequenzen unter 1 kHz beschränkt.
Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV)IEC 61326-1: Portable Anwendungen

Modelle: i30 Gleich-/Wechselstromzange

Fluke i30

AC/DC Current Clamp

Kaufen