Kit Fluke Laser-Entfernungsmesser 417D/IR-Thermometer 62 MAX+

  • Combo-Kit Für HLK-Anlagen: Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D/Infrarot-Thermometer 62 MAX+ | Fluke
  • Combo-Kit Für HLK-Anlagen: Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D/Infrarot-Thermometer 62 MAX+ | Fluke
  • Combo-Kit Für HLK-Anlagen: Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D/Infrarot-Thermometer 62 MAX+ | Fluke
  • Combo-Kit Für HLK-Anlagen: Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D/Infrarot-Thermometer 62 MAX+ | Fluke
  • Combo-Kit Für HLK-Anlagen: Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D/Infrarot-Thermometer 62 MAX+ | Fluke

Wichtigste Merkmale

Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D/IR-Thermometer Kit 62 MAX+

  • Der Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D ist genau, robust und bedienerfreundlich – einfach anvisieren und messen.
  • Sofortige Messung von bis zu 40 m mit nur einer Taste – einfach anvisieren und klicken
  • Unterstützt kontinuierliche Messungen: Anpassung beim Annähern oder Entfernen vom Ziel
  • Schnelle Flächenberechnung (Quadratmeter/-fuß)
  • Fallgetestet aus 1 Meter Höhe und mit Schutzart IP 54: konzipiert für den Einsatz unter regnerischen oder staubigen Umgebungsbedingungen
  • Sehr gut für Innen- und Außenbereiche geeignet

Fluke 62 MAX+. Kleine Maße. Groß im harten Einsatz.

  • Staub- und spritzwassergeschützt Schutzart IP54
  • Robust: Fallgetestet aus 3 Metern.
  • Ergonomisches Design: Komplett neues Design für einfache Handhabung
  • Verhältnis Abstand zum Messfleck (D:S): 12:1
  • Doppellaser: Hervorragende Erkennung des Messbereichs
  • Große Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung: Messwerte auch in dunkler Umgebung gut ablesbar

Produktübersicht: Kit Fluke Laser-Entfernungsmesser 417D/IR-Thermometer 62 MAX+

Das Kit zur Fehlersuche an HLK-Anlagen. Mit dem IR-Thermometer Fluke 62 MAX+ und dem einfach zu bedienenden Laser-Entfernungsmesser 417D sind Sie bestens ausgerüstet, um Anordnungen zu konfigurieren und elektrischen oder klimatechnischen Problemen schnell auf den Grund zu gehen. Messen Sie mit dem IR-Thermometer berührungslos Temperaturen von elektrischen Geräten oder HLK-Komponenten und ermitteln Sie mit dem Laser-Entfernungsmesser die Entfernung, die Fläche und das Volumen für die räumliche Konfiguration. Der Fluke 417D unterstützt kontinuierliche Messungen. Der Fluke 417D und das 62 MAX + verfügen über die Schutzart IP54, sind robust und widerstandsfähig gegenüber Wasser und Staub.

Technische Daten: Kit Fluke Laser-Entfernungsmesser 417D/IR-Thermometer 62 MAX+

Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D

417D
Typische Reichweite [1]0,2 bis 40 m
Typische Genauigkeit* [1]2,0 mm ±1,5 mm ***
Genauigkeit im ungünstigsten Fall [2]±3,0 mm ***
Genauigkeit bis 10 m (+/-)±2 mm
Anzeige/kleinste Anzeigeeinheit2-zeilig/1 mm
AnzeigebeleuchtungJa
Durchmesser des Laserpunkts (bei Entfernung)6/30/60 mm (10/40/100 m)
FlächenberechnungJa
Maßeinheiten (kleinste angezeigte Einheiten)0,000 m, 0' 00'' 1/32, 0 in 1/32
Automatische Abschaltung des Lasers90 s
Automatische Abschaltung180 s
Allgemeine Daten
LaserklasseII
Lasertyp635 nm, <1 mW
SchutzartIP 54
Batteriebetriebsdauer (2 x AAA), 1,5 V NEDA 24A/IEC LR03Bis zu 3.000 Messwerte
Abmessungen (H x B x T)11,9 x 3,8 x 2,6 cm
Falltestaus 1 m
Gewicht (mit Batterien)95 g
Temperaturbereich: Lagerung-25 °C bis 70 °C
Temperaturbereich: Betrieb-10 °C bis 50 °C
KalibrierzyklusNicht anwendbar
Maximale relative Feuchte85 % bei -7 °C bis 50 °C
SicherheitCAN/CSA-C22.2 Nr. 61010-1-04, UL-Norm 61010-1 (2. Ausgabe), ISA-82.02.01, IEC 61010-1:2001, EN 60825-1:2007 (Klasse II)
EMVEN 61326-1:2006

[1] Gilt für 100 % Reflexionsvermögen des Ziels (weiß gestrichene Wand), schwaches Umgebungslicht, 25 °C.

[2] Gilt für 10 % bis 500 % Reflexionsvermögen des Ziels, starkes Umgebungslicht, -10 °C bis +50 °C.

[3] Die angegebenen Genauigkeiten gelten von 0,05 m bis 10 m mit einem Vertrauensniveau von 95 %. Bei Entfernungen zwischen 10 m und 30 m kann die Genauigkeit auf 0,1 mm/m und ab einer Entfernung von 30 m auf 0,15 mm/m ansteigen.

[4] Gilt für 100 % Reflexionsvermögen des Ziels bei einem Umgebungslicht zwischen 10.000 Lux und 30.000 Lux.

[5] Nach der Kalibrierung durch den Anwender. Zusätzliche winkelbezogene Abweichung von ±0,01° pro Grad bis ±45° in jedem Quadranten. Gilt bei Raumtemperatur. Im gesamten Betriebstemperaturbereich erhöht sich die maximale Abweichung um ±0,1°.

 

Infrarot-Thermometer Fluke 62 MAX+

62 MAX+
Temperaturmessbereich-30 °C bis 650 °C
Genauigkeit (Kalibriergeometrie mit Umgebungstemperatur 23 °C ± 2 °C)± 1,0 °C oder ± 1,0 % vom Messwert, es gilt der jeweils größere Wert,
± 2,0 °C bei -10 °C bis 0 °C,
±3,0 °C bei -30 °C bis -10 °C
Optische Auflösung12:1
(berechnet bei 90 % Energie)
Ansprechzeit (95 %)< 300 ms (95 % vom Messwert)
Spektralbereich8 bis 14 µm
Emissionsgrad0,10 bis 1,00
Auflösung0,1 °C
Wiederholgenauigkeit (% v. Mw.)±0,5 % vom Messwert oder ±0,5 °C (es gilt der jeweils größere Wert)
Stromversorgung1 Alkalibatterie Typ AA
Batteriebetriebsdauer8 Stunden mit eingeschaltetem Laser und Hintergrundbeleuchtung
Gewicht255 g
Abmessungen(175 x 85 x 75) mm
Temperaturbereich bei Betrieb0 °C bis 50 °C
Temperaturbereich bei Lagerung-20 °C bis 60 °C
(ohne Batterie)
Relative Luftfeuchte bei BetriebNicht kondensierend bei ≤10 °C
≤90 % RH bei 10 °C bis 30 °C
≤75 % RH bei 30 °C bis 40 °C
≤45 % RH bei 40 °C bis 50 °C
Höhe bei Betrieb2.000 Meter über Meeresspiegel
Höhe bei Lagerung12.000 Meter über Meeresspiegel
Falltestaus 3 m
ImplementierungsnormQ/ASF01
Normen und Zulassungen
Einhaltung von Normen und RichtlinienIEC 61010-1: Verschmutzungsgrad 2
LasersicherheitIEC 60825-1 Klasse 2, 650 nm, < 1 mW
Schutzart gemäß IEC 60529IP 54
Gewährleistung3 Jahre

Modelle: Kit Fluke Laser-Entfernungsmesser 417D/IR-Thermometer 62 MAX+

417D/62 MAX+

Combo-Kit mit Laser-Entfernungsmesser 417D und Infrarot-Thermometer 62 MAX+

Kaufen

Lieferumfang:

  • Laser-Entfernungsmesser Fluke 417D
  • Infrarot-Thermometer Fluke 62 MAX+