Hochspannungstastkopf Fluke 80K-15

  • Hochspannungstastkopf Fluke 80K-15 | Fluke

Wichtigste Merkmale

  • Spannungsbereich: 0 bis 15 kV DC oder AC Spitze, 10 kV AC eff
  • Grundungenauigkeit: DC +/- 2% 60 Hz: +/- 5%
  • Teilungsverhältnis: 1000:1
  • Sicherheitsnormen: IEC 1010-2-031:1993, Typ B, 40 kV DC oder Spitze AC, 28 kV RMS AC, Überspannungskategorie CAT I (Spannung abgeleitet aus strombegrenzten Transformatoren).
  • Eingangswiderstand: 1000 Megohm
  • Erforderlicher Eingangswiderstand des Messgeräts: 10 Megohm
Jetzt kaufen

Produktübersicht: Hochspannungstastkopf Fluke 80K-15

Fluke 80K-15 ist ein Hochspannungstastkopf zur Erweiterung der Messmöglichkeiten eines AC/DC-Spannungsmessgeräts auf 15.000 V Spitze AC oder DC mit Überspannungskategorie CAT I. Das bedeutet, dass der Tastkopf nur für Messungen bei strombegrenzten Schaltungen im Gerät verwendet werden kann. Beispiele sind Hochspannung in Fernsehgeräten oder Kopiergeräten. Diesen Tastkopf NICHT zur Messung von Hochspannung in Energieverteilungssystemen verwenden. Der Tastkopf bietet eine hohe Genauigkeit, wenn er mit einem Spannungsmessgerät mit 10 Megohm Eingangsimpedanz verwendet wird.

Modelle: Hochspannungstastkopf Fluke 80K-15

Fluke 80k 15

Kaufen