Damit Ihre Welt intakt bleibt.
Home  |  Services  |  Kalibrierung und Reparatur-Dienstleistungen  |  Home

Kalibrierung und Reparatur-Dienstleistungen

Information über CalNet®

CalNet® ist das europäische Qualitätsmerkmal von Fluke für Kalibrierung nach einheitlichem Standards an allen Fluke-Standorten.

Fluke und verbundene Gesellschaften betreiben eigenen akkreditierte Kalibrierlaboratorien in Berlin, Köln, , Eindhoven / NL sowie in Norwich / GB. Selbstverständlich sind alle eigenen Fluke Kalibrierlaboratorien auf nationale / internationale Normale rückführbar. Auch unsere Servicepartnern müssen eine Akkredierung sowie Zertifizierung nach ISO 9001 nachweisen. Durch jährliche Audits überwachen wir die Einhaltung der geforderten Normen. Alle eigenen Fluke Kalibrierlaboratorien sowie die unserer Partner arbeiten im Fluke Kalibrier-Netzwerk CalNet®: zusammen.

CalNet® garantiert, dass Sie mit einem CalNet Kalibrierzertifikat den Anforderungen von ISO 9000ff genügen. CalNet® gewährleistet die Rückführung auf nationale / internationale Normale und führt die besten Kalibrierlaboratorien in einem einheitlichen Netzwerk zusammen. Ständiger Informationsaustausch und Ringvergleiche innerhalb dieses Kalibriernetzwerkes, garantierte Rückführbarkeit sowie geringe Messunsicherheiten zeichnen dieses Kalibriernetzwerk aus.

Mit CalNet® ist Fluke in der Lage, den grössten Teil Ihre Mess- und Prüfmittel, einschliesslich der anderer Herstellern, zu kalibrieren. Das CalNet® Netzwerk gewährleistet folgende Standards:

  • Kalibrierlaboratorien, die mit CalNet® arbeiten, sind akkreditiert und auf nationale bzw. internationale Normale rückgeführt.
  • Jedes CalNet® Kalibrierlaboratorium ist in einem aktiven Netzwerk von Kalibrierlaboratorien eingebunden. Dies gewährleistet den gleichen Qualitätsstandard, Erfahrungsaustausch und gleiche Informationen für alle angeschlossenen Kalibrierlaboratorien.

Die Notwendigkeit der Kalibrierung Ihrer Messmittel ist Abhängig von Ihren Anforderungen sowie den Einsatzbedingungen Ihre Messmittel. Bei einem mit CalNet® kalibrierten Messmittel erhalten Sie ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Servicepaket:

  • Durchführung eines Funktionstestes
  • Der auf dem Gerät aufgebrachte CalNet® Aufkleber garantiert, dass das Gerät die Spezifikationen einhält.
  • Sie erhalten mit dem CalNet® Kalibrierzertifikat einen ausführlichen Datenreport
  • Bei Bedarf erhalten Sie einen DKD Kalibrierschein mit direkter Rückführung auf die Physikalisch-Technische Bundesanstalt.
  • Mit CalNet® bieten wir Ihnen die komplette, umfangreiche Messmittelverwaltung für Ihren gesamten Messmittelbestand an.

Fluke ist mit seinem CalNet®Netzwerk ein Ansprechpartner für Ihr gesamtes Messmittelmanagement.

Fluke bietet folgende, auf nationale / internationale Normale rückgeführte Kalibrierungen an:

Kalibrierungen Levels

Werkskalibrierung CalNet®

Kalibrierzertifikat mit Datenreport, Kalibrieraufkleber sowie Sicherheitsüberprüfung. Datenreport wie gemessen. Justage bei allen Messpunkten, die 70% der Toleranz überschreiten, sofern technisch möglich.

Werkskalibrierung CalNet® mit Ein- und Ausgangskalibrierung

Kalibrierzertifikat mit Datenreport, Kalibrieraufkleber sowie Sicherheitsüberprüfung und Justage bei allen Messpunkten, die 70 % der Toleranz überschreiten, sofern technisch möglich. Zusätzlich mit einem Kalibrierzertifikat der Eingangskalibrierung.

DKD-Kalibrierung

DKD Kalibrierschein mit Datenreport, DKD-Aufkleber und Sicherheitsüberprüfung. Datenreport wie gemessen. Durchführung von Justage nur nach Freigabe durch den Kunden. Justage wird bei allen Messpunkten, die 70 % der Toleranz überschreiten und technisch zu machbar ist, durchgeführt.

DKD-Kalibrierung mit Ein- und Ausgangskalibrierung

DKD Kalibrierschein mit Datenreport und DKD-Aufkleber sowie Datenreport vor und nach Justage. Justage wird bei allen Messpunkten, die 70 % der Toleranz überschreiten und technisch machbar ist, durchgeführt. Justage muss durch den Kunden freigegeben sein.

Europäische Kalibriermöglichkeiten

Aufgrund seiner Struktur ist FLUKE europaweit in der Lage, für viele Arten von Messmitteln Kalibrierungen anzubieten.

Aufgrund der Zusammenarbeit mit akkreditierten Kooperationspartnern können wir Ihnen auch die Kalibrierung von allen nicht-elektrischen Grössen anbieten. Die Abwicklung übernehmen wir für Sie.

Für eine Länderübergreifende Abwicklung erbitten wir Ihre spezielle Anfrage.

Vor-Ort Kalibrierung

DieseArt von Kalibrierung wird grundsätzlich in den Räumen des Auftraggebers durchgeführt. Es müssen jedoch für die Kalibrierung geeignete Räume zur Verfügung gestellt werden.

Sie ist sinnvoll, bei einer grossen Anzahl von Messgeräten die Kalibrierung nicht in einem Kalibrierlaboratorium von Fluke, sondern im Hause des Kunden durchzuführen. Dies gilt z.B. auch, wenn der Kalibriergegenstand z.B.in eine Fertigungsanlage eingebaut ist. Dadurch entfallen die Kosten für Verpackung, Versand und Wareneingang beim Rückversand der zu kalibrierenden Geräte. Die Ausfallzeit beträgt bei einer Vor-Ort Kalibrierung maximal 1 Tag.

Für Vor-Ort Kalibrierung verfügt FLUKE über mobile Kalibrierteams, die mit allem notwendigen und modernstem Equipment ausgestattet sind.

Diese Kalibrierungen sollten aus wirtschaftlichen Gründen in eine oder mehrere Blöcke zur Kalibrierung zusammengefasst werden.

Alle Vor-Ort Kalibrierungen werden mit den gleichen Kalibrierprozeduren wie in unserem Kalibrierlaboratorium durchgeführt.Alle Vor-Ort Kalibrierungen sind selbstverständlich auf nationale bzw. internationale Normale rückgeführt.Alle Vor-Ort Kalibrierungen werden derzeit mit Werkskalibrierzertifikat CalNet® angeboten.

DKD-Kalibrierung vor-Ort von ausgewählten Messmittel auf Anfrage.

Sollte aus technischen oder wirtschaftlichen Gründen eine Vor-Ort Kalibrierung nicht möglich oder sinnvoll sein, so übernehmen wir die komplette Abwicklung / Koordination einschliesslich des Transportes. Die gleiche Verfahrensweise gilt für Prüfmittel, die wir an akkreditierte Subunternehmer zur Kalibrierung. weitergeben

Der Vorteil der Vor-Ort Kalibrierung ist eine kurze Durchlaufzeit und direkter Kontakt mit unserem Fachpersonal vor Ort. Die gesamte Koordination / Abwicklung von Vor-Ort Kalibrierungen wird mit Ihnen durch unser Fachpersonal abgestimmt und durchgeführt.

Messmittelverwaltung / Asset Management

Selbstverständlich kann Fluke alle Ihre Messmittel professionell mit der von Fluke entwickelten Messmittelmanagementsoftware MetTrack verwalten. Hierzu erhalten Sie Messmittelreports nach Ihren Bedürfnissen. Ein eigener Datenzugriff auf Ihre Messmitteldatei per Internet ist in Vorbereitung.

Fluke übernimmt als Generalauftragnehmer auch die Kalibrierung und Reparatur von Messmitteln, die Fluke selbst nicht durchführen kann. Reparaturen werden in diesen Fällen generell direkt mit dem jeweiligen Hersteller abgewickelt.

Reparatur von Messgeräten

Fluke betreibt eigene, spezialisierte Reparaturzentren in Deutschland, England und in den Niederlanden. Alle Standorte verfügen über das notwendige Equipment, Prozeduren und geschultes Personal, um alle Fluke Produkte zu reparieren oder aufzurüsten. Selbstverständlich werden alle Fluke Reparaturzentren laufend durch ein permanentes, konzernweites Auditprogramm überwacht und weiterentwickelt.

Der Customer Support Service von Fluke hat sich zum Ziel gesetzt, dem Kunden den bestmöglichen Service für den Kunden und die seine Produkte anzubieten. Fluke bietet verschiedene Arten der Abwicklung, um Fluke Produkte zu reparieren:

Reparatur zum Festpreis

Die Mehrzahl der Flukeprodukte, insbesondere der Handheld-Produkte, wird zum Festpreis repariert. In diesem Preis sind enthalten, alle notwendigen Teile, der gesamte Zeitaufwand und Notwendige technische Verbesserungen (Produkt up-dates).

Durch den Festpreis nicht abgedeckt sind: Transportschäden, unsachgemässe Handhabung, defektes Zubehör, Röhren und Accus.

Reparatur nach Zeit und Material

Reparaturen nach Zeit und Material werden nur bei hochwertigen Geräten, z.B. Kalibratoren, durchgeführt. In diesen Fällen unterbreiten wir Ihnen nach einer ausführlichen Überprüfung ein Angebot über die erwarteten Instandsetzungskosten.

Reparatur durch Austausch

Aus wirtschaftlichen oder technischen Gründen kann es sein, das seine Instandsetzung eines Messgerätes nicht sinnvoll ist. In diesem Falle bieten wir verschiedene Ersatzgeräte einschliesslich Kalibrierung zum Sonderpreis an.

Kontakt

Rücksendenummer Online

Rücksendenummer Online (RMA) und Serviceangebote »

Wenden Sie sich an Ihr örtliches Fluke Servicezentrum:

Fluke Deutschland GmbH
Heinrich-Pesch-Straße 9-11
50739 Köln
Deutschland
+49 (0)69 / 2 22 22 - 0210
+49 (0)69 / 2 22 22 - 0211
service.de@fluke.com

Links

Zugehörige Anwendungsberichte

Fluke ISO 9001(.pdf) »
Die Kalibrierzertifikate von
Fluke (.pdf) »

Kalibrierung: Kosten und
Qualität (.pdf) »

Serviceprogramme

Supportservices für Kunden »
Home  |  Index  |  Unternehmensprofil  |  Datenschutz  |   Fluke-Nutzungsbedingungen  |  Verkaufsbedingungen  |  Geschäftsbedingungen für Servicedienstleistungen  |   Impressum © 1995 - 2017 Fluke Corporation