Damit Ihre Welt intakt bleibt.
Home  |  Anwendungsberichte  |  Lösungszentrum für Schwingungen  |  Home

Lösungszentrum für Schwingungen

Bei der mechanischen Instandhaltung sind Schwingungen nach wie vor einer der ersten Indikatoren für den Zustand einer Maschine.

Viele Unternehmen verfügen nicht über die Ressourcen, um den Maschinenzustand mithilfe herkömmlicher Schwingungsmesser vollständig zu erfassen. Sie werden vor die folgenden Anforderungen gestellt:

  • Erhebliche Investitionen in die Ersteinrichtung und Schulung.
  • Veränderung der Instandhaltungskultur durch Übergehen von vorbeugender zu vorausschauender Instandhaltung.
  • Bereitstellen von Vollzeitressourcen zum Erlernen und Durchführen von Schwingungsanalysen.
  • Einjährige Wartezeit, bis die Instandhaltungsteams ausreichend geschult sind, um Schwingungssignaturen zu verstehen.

Anstatt eine wie oben dargestellte Schwingungslösung zu verwenden, entscheiden sich viele Unternehmen zu einem der folgenden Schritte:

  • Regelmäßiger verschleißvorbeugender Austausch von Teilen
  • Outsourcing der Schwingungsproblematik an Beratungsunternehmen
  • Einsetzen von Methoden wie dem „Horchen“ mit einem Schraubendreher oder einem Stück Holz, um den Maschinenzustand zu ermitteln
  • Betreiben bis zum Ausfall (RTF)
    Jedes Unternehmen braucht eine Lösung, die ihm hilft

Every company needs a solution that helps them:

  • den Maschinenzustand und Schweregrad des Problems schnell und zuverlässig zu verstehen.
  • die Effizienz durch Abarbeiten einer Prioritätenliste zu steigern.
  • Kosten für Stillstandzeiten durch eine frühzeitige Erkennung von Problemen und durch die Identifizierung der Hauptursachen von wiederkehrenden Störungen zu kontrollieren.
  • Kompetenzlücken des Instandhaltungsteams zu überbrücken.

Mit den Werkzeugen auf dieser Seite erfahren Sie mehr über Schwingungen, unabhängig davon, ob Sie bereits eine Schwingungslösung besitzen oder die Anschaffung eines Geräts in Betracht ziehen.

Anwendungsberichte

Anhand dieser (englischsprachigen) Anwendungsberichte und Fallstudien können Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihre Effizienz verbessern können.

Finden Sie heraus, wie Sie feststellen können, ob der Antrieb, der Motor oder die Last das Problem verursacht.
Ist es der Antrieb, der Motor oder die Last? (.pdf) »

Finden Sie heraus, wie Sie den Motorwirkungsgrad steigern können.
Optimieren des Wirkungsgrads des Elektromotors (.pdf) »

Dieser Anwendungsbericht beschreibt die elektrischen Messungen, die Sie bei der Installation und Inbetriebnahme eines Antriebs (mit regelbarer Drehzahl) vornehmen müssen.
Elektrische Messungen bei Antrieben mit regelbarer Drehzahl. 10 Messungen mit hoher Aussagekraft. (.pdf) » 

Sie glaubten es nicht, bis sie es bewiesen  - lesen Sie, wie eine Molkerei in Oregon das Schwingungsmessgerät 810 verwendet, um Schwingungsprobleme zu lösen.

White Papers

Einführung in das White Paper zu Schwingungen (.pdf) »
Zu wissen, warum Schwingungen auftreten und wie sie sich äußern, ist ein erster wichtiger Schritt zur Vermeidung von Problemen, die in der Produktionsumgebung durch Schwingungen verursacht werden.

Einführung in das White Paper zum Schwingungsmessgerät Fluke 810 (.pdf) »
Industriemaschinen „kommunizieren“, um den Zustand der Anlage mitzuteilen.  Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin zu verstehen, welche Informationen die Maschinen liefern.  Darüber hinaus bietet sich den Instandhaltungsexperten jetzt eine weitere Möglichkeit, mechanische Probleme zu erkennen und zu beheben: das Schwingungsmessgerät Fluke 810.

Videos

Einführung in das Schwingungsmessgerät Fluke 810 (.swf) »
Schwingungsmessgerät Fluke 810 Demo (.swf) »
Virtuelle Demo, 810 (.swf) » 

Glossar Schwingungen

Glossar häufig verwendeter Begriffe im Zusammenhang mit dem Maschinenzustand »

White Papers

Einführung in das White Paper zu Schwingungen (.pdf) »
Einführung in das White Paper zum Schwingungsmessgerät Fluke 810 (.pdf) »
Home  |  Index  |  Unternehmensprofil  |  Datenschutz  |   Fluke-Nutzungsbedingungen  |  Verkaufsbedingungen  |  Geschäftsbedingungen für Servicedienstleistungen  |   Impressum © 1995 - 2017 Fluke Corporation